Passer au contenu

Gesünder leben mit dem Handy


Das Smartphone ist für vieleMenschen heutzutage ein allgegenwärtiger Begleiter des Alltags. Sei esfür das Verwalten von Kontakten, als Archiv für Musik- oder Videodateienoder als Zugang zum Internet - das Smartphone vereint vieleEigenschaften und Optionen. Doch auch wer gesünder Leben möchte, kanndafür auf sein Handy zurückgreifen. Binnen weniger Jahre wurde eineVielzahl an Apps entwickelt, die in unterschiedlicher Hinsicht eineunterstützende Funktion ausüben können. So finden sich Apps, die dichbeim Sport unterstützen und deine Leistungswerte festhalten, die deineErnährung überwachen und Dir dabei helfen, Kalorien zu zählen oder dichbeim gesunden Kochen unterstützen und für die Aufgaben im Alltagmotivieren. Doch welche App bringt welche Funktionen mit sich und wiekannst Du sie möglichst optimal nutzen, um deinen Lebensstil deutlichgesünder zu gestalten?

Sportapps

Unterschiedliche Gründe können dazu führen, dass Du künftig gesünder undfitter leben möchtest. Der Umstieg zu einem sportlichen Leben fälltdabei nicht immer einfach. Doch mithilfe deines Smartphones kannst Dudie ersten Hemmschwellen überwinden, deinen Ehrgeiz sowie deineMotivation zu stärken und deine Leistungsfähigkeit deutlich erhöhen. AlsHilfsmittel kannst Du dabei auf eine Vielzahl an Sportappszurückgreifen, die unterschiedliche Aufgaben erfüllen. Während dichmanchen mit konkreten und ausgefeilten Trainingsplänen versorgen,überwachen andere deine körperliche Entwicklung oder sorgen dafür, dassdich dein sportlicher Fortschritt ausreichend motiviert, um auchdauerhaft am Ball zu bleiben.

Bodyweight Fitness

Die Bodyweight Fitness App eignet sich ideal als Begleiter für denEinstieg in den Sport. Wenn Du dich künftig sportlich betätigenmöchtest, kannst du auf diese App zurückgreifen, um deinen Trainingsplanindividuell nach deinen Vorlieben zu gestalten. Dies wird insbesonderedurch den Umstand möglich gemacht, dass Du die Intensität der jeweiligenÜbungen anpassen kannst. Darüber hinaus benötigst Du für das Trainingmit der Bodyweight Fitness App keinerlei weitere Ausrüstung oderGerätschaften. Das Training basiert ausschließlich auf Übungen, die daseigene Körpergewicht nutzen. Solltest Du spezielle Fragen zu den Übungenhaben oder Hilfe bei deinem Trainingsplan benötigen, so kannst Du dichjederzeit an die Coaches der App wenden und diese um Hilfe bitten. ImBereich der Datenübertragung findet sich bei der Bodyweight Fitness Appein besonderer Vorteil. Wer seine Ergebnisse und Trainingsresultatefesthalten und auswerten möchte, der hat Möglichkeit die erfasstenFitness-Daten als CSV-Datei zu exportieren. Bodyweight Fitness ist fürbeide gängigen Betriebssysteme iOS und Android programmiert worden undkann kostenlos heruntergeladen werden.

Runtastic

Eine der beliebtesten Fitness- und Sportapps für die Betriebssysteme iOSund Android ist Runtastic. Mehr als zehn Millionen Downloads zeigennicht nur, dass der Fitnesstrend weiterhin besteht, sondern auch, dassdie App sich bestens als sportlicher Begleiter eignet. Die Runtastic Appgibt jedoch keine Ratschläge oder hält deine Trainingspläne fest. ImFokus steht vor allem die Motivation von Ausdauersportlern anhand dererfassten Daten. So sammelt die App unterschiedlichste Werte wiezurückgelegte Kilometer oder Höhenmeter, die aktuelleLaufgeschwindigkeit und verbrannt Kalorien. Weiterhin können zusätzlicheFunktionen aktiviert und sogar mit der Apple Watch kombiniert werden.Somit ist es möglich, ein individuelles Trainingstagebuch zu führen undden persönlich Fortschritt aufgezeigt zu bekommen. Auf diese Weise solldie Motivation aufgebaut und erhalten bleiben. Die Runtastic App kannstdu dir kostenlos herunterladen.

Gymondo

Auch Gymondo gehört zu Apps, die sich vor allem an Anfänger richten unddir beim Einstieg in den Sport unter die Arme greifen. DerLeistungsumfang beschränkt sich dabei jedoch nicht nur aufunkomplizierte Übungen. Vielmehr kannst Du mit der App auchErnährungspläne erstellen und dir gesunde Rezepte für deine nächsteMahlzeit vorschlagen lassen. Die Übungen der Gymondo App wurden sokonzipiert, dass Du dein tägliches Trainingspensum innerhalb von nur 20Minuten absolvieren kannst. Somit bietet sich dir die Gelegenheit selbstdann effektiv Sport zu treiben, wenn Du eigentlich beschäftigt bist undkaum Zeit für ein ausgiebiges Training findest. Die Videothek der Appumfasst insgesamt mehr als 700 Übungen, aus denen Du dein täglichesWorkout zusammenstellen kannst. Um dir Gymondo zunächst in Ruheanschauen zu können, gibt es für neue Nutzer zunächst eine kostenloseSchnupperzeit. Um anschließend auf die gesamten Übungen zugreifen zukönnen, ist ein kostenpflichtiges Upgrade vonnöten.

Seven - das 7 Minuten Training

Einen ganz anderen Ansatz verfolgt Seven, eine App für kurze Übungen,die ausschließlich auf dem Training mit einem Stuhl sowie einer Wandaufbauen. Ziel der App ist es, deinen körperlichen Zustand mit nursieben Minuten Training pro Tag über sieben Monate hinweg zu verbessern.Um dich bestmöglich in die Übungen einzuweisen, verfügt die Seven Appeine Vielzahl an Bildern, Timern und Anleitungen. Auf diese Weise wirdsichergestellt, dass Du die Übungen richtig durchführst und dieEffektivität des Trainings somit steigerst. Die App selbst sorgt miteiner besonderen Funktion für die nötige Motivation. Wer nichtregelmäßig trainiert, der verliert seinen derzeitigenTrainingsfortschritt nach drei Monaten und muss sein Training erneutstarten. Um die kostenlose App nutzen und auf die gesamten Funktionenzugreifen zu können, benötigst Du keine Internetverbindung.

Asana Rebel

Dass Sport-Apps nicht nur auf den Ausdauersport abzielen beweist die AppAsana Rebel. Im Mittelpunkt der innovativen Fitness-App stehenunterschiedliche Yoga-Übungen, die gezielt ausgewählt werden können.Somit wird dir ermöglicht, bestimmte Körperteile bewusst zu trainierenund zu lockern. Darüber hinaus lässt sich die Menü unkompliziertbedienen und die Dauer sowie Intensität einer jeden Übung individuellfestlegen. Solltest Du ein Neueinsteiger sein und dich bisher nicht mitden Übungen auskennen, kannst Du dir Videos zu einer jeden Übungansehen. Auch bietet die Asana Rebel App die Option, einen individuellenTrainingsplan zu erstellen. Zwar kann Asana Rebel kostenlosheruntergeladen werden, der volle Funktionsumfang steht jedoch imAbo-Modell zur Verfügung.

Freeletics

Freeletics gehört zweifelsfrei zu den Fitness-Apps, die während derletzten Jahre für die größte Aufmerksamkeit gesorgt haben. Das Trainingbasiert ausschließlich auf Übungen mithilfe deines Körpergewichts. DieLänge der Trainingseinheiten variiert dabei zwischen 5 und 30 Minuten.Daher findest Du für jede Gelegenheit das passende Workout innerhalbweniger Sekunden. Insgesamt verfügt die App über fast 1.000unterschiedliche Übungen, wodurch ein facetten- und abwechslungsreichesTraining geboten wird. Zwar ist der volle Funktionsumfang der FreeleticsApp nur kostenpflichtig möglich, jedoch ist der im Preis enthalteneService sehr hochwertig. So kümmert sich bei Bedarf ein Trainer umdeinen Fortschritt. Dabei analysiert er deine Workouts sowie denaktuellen Leistungsstand und ermittelt anhand dieser Daten den idealenTrainingsplan für dich. Die Freeletics App ist sowohl für Handys mit iOSals auch für Android erhältlich.

Endomondo

Eine weitere kostenlose App, die sich auf das Laufen und Gehenkonzentriert, ist Endomondo. Im Vordergrund steht zweifelsfrei dieMotivation des Sportlers. Unterschiedliche Funktionen sollen dazubeitragen, dass Du dich während Trainings stets an deine Fortschritteerinnerst und dir immer wieder neue Ziele setzen kannst. Hierzu greiftdie App auf ein System zurück, mit dessen Hilfe Du ein Audio-Feedback zudeinem aktuellen Lauf bekommst. Dabei werden Daten wie Laufdistanz oderLauftempo erfasst. Sämtliche Laufdaten kannst Du online auch mit deinenFreunden teilen und dich somit mit ihnen messen. Auch dies dient primärdem Motivationsaufbau. Wer möchte, der kann seine Daten auch insozialen Netzwerken teilen und seine Leistungen mit Läufern aus derganzen Welt vergleichen.

LOOX Fitness Planner

Mithilfe des LOOX Fitness Planner kannst Du dein Krafttraining zukünftigneu gestalten. Die App bietet dir eine Auswahl von mehr als 300fertigen Trainingsplänen an, die Du auf Wunsch individuell anpassenkannst. So gesehen ist der LOOX Fitness Planner eine Art virtuellePersonal Trainer. Mit der App kannst du nicht nur die Trainingsplänenach deinen Wünschen anpassen, sondern auch langfristig anlegen undspeichern. Um die Effektivität eines jeden Trainingsplans zugewährleisten, wurden Experten mit sportwissenschaftlichem Fachwissenzurate gezogen. Das Resultat dieser Kooperation sind Trainingsvideos,Bilder sowie Analysen und vielfältige Trainingspläne, die dich auf demWeg zu einem gesünderen Lebensstil und einem fitten Körper unterstützen.Die App ist kostenlos für Android und iOS erhältlich.

100 % Army Fit

Hinter 100 % Army Fit verbirgt sich eine etwas andere Fitness-App.Sämtliche Übungen basieren auf Trainingsplänen, wie sie Rekruten derbritischen Armee nutzen, um ihre Fitness zu verbessern. Im Fokus derÜbungen steht ein effektiver Muskelaufbau, der durch sehr anstrengendeKraftübungen ermöglicht werden soll. Um dich bei deinen Workouts zuunterstützen, verfügt die 100 % Army Fit App über eine Vielzahl anTrainingsvideos zur richtigen und fachgerechten Durchführung der Übungensowie ein virtueller Trainer, der deine Leistungen sowie deinenTrainingsfortschritt überwacht und dir Vorschläge für folgenden Übungenmacht. Zwar gibt es 100 % Army Fit derzeit nur in englischer Sprache,jedoch ist die App dafür kostenlos für die Betriebssysteme iOS undAndroid zu downloaden. Wenn Du ein wirklich intensives Workoutbevorzugst, dann ist diese App mit Sicherheit eine der bestenAlternativen zu herkömmlichen Fitness- und Sport-Apps.

Strava

Die Strava App ist ein vielfältiger Fitnesstracker, mit dem Du dieErgebnisse deiner Einheiten zu Fuß, im Wasser oder auf dem Fahrradfesthalten und vergleichen kannst. Besonders erfreulich ist die hoheAnzahl der Messwerte, die durch die App ermittelt werden. So kannst Dunicht nur deine Herzfrequenz überwachen, sondern auch zurückgelegteDistanzen auf einen Blick einsehen. Die Strava App verfügt darüberhinaus über einen großen Katalog an Strecken und Wegen, wodurch sichimmer neue Möglichkeit für dein individuelles Training bieten. Um dieMotivation zu fördern, kannst Du deine Laufzeiten mit anderen Sportlernvergleichen oder dich sogar einer Challenge anschließen. Die App istgrundsätzlich kostenlos nutzbar. Jedoch kannst du gegen Gebührenzusätzliche Angebote innerhalb der App freischalten.

Runkeeper

Ähnlich aufgebaut ist auch die Runkeeper App, die ebenfalls in ersterLinie für mehr Motivation beim Ausdauersport sorgen und dich bei deinenTrainingseinheiten unterstützen soll. Sie erfasst eine Menge relevanterDaten wie Tempo, Distanz, gelaufene Zeiten sowie Kalorien. Weiterhinkönnen auch Statistiken festgehalten werden, anhand derer Du deinekünftigen Trainingspläne optimieren kannst. Erfreulich ist auch dasMeilenstein-Feature der App. Wenn Du einen neuen persönlichen Rekordaufstellst, wirst Du umgehend darüber informiert. Somit bleibst Du stetsam Ball und wirst regelmäßig anhand deiner verbesserten Leistungenmotiviert. Über die sozialen Netzwerke kannst Du deine Ergebnisse auchmit Freunden oder Sportlern aus der ganzen Welt teilen und dich mitihnen messen. Gegen Zahlung erhältst du auch Zugang zu Runkeeper Elite.Mithilfe dieser Erweiterung können deine Freunde dich sogar beim Sportbegleiten und dich anfeuern.

Pokémon Go

Als Alternative zu den Sport- und Fitnessapps kann auch Pokémon Gogenannt werden. Zwar handelt es sich dabei keinesfalls um eine Sportapp,jedoch sorgt auch Pokémon Go dafür, dass Du dich regelmäßig bewegst unddeinem Körper etwas Gutes tust. Voraussetzung ist natürlich, dass Duetwas mit der seit Jahren erfolgreichen Videospielreihe anfangen kannst.Bei Pokémon Go geht es darum, virtuelle Pokémon mithilfe deinesSmartphones in der echten Welt zu fangen. Quasi überall können sich diezum Teil sehr seltenen Pokémon verstecken. Folglich sorgt die App dafür,dass Du dich über viele Kilometer bewegen und dabei viele der begehrtenPokémon einsammeln und mit ihnen gegen andere sogenannte Trainerantreten kannst. Zwar stärkst Du deiner Fitness mithilfe dieser App nurbedingt, jedoch sorgt sie in jedem Fall dafür, dass Du dich spielendleicht bewegst und deinem Körper etwas Gutes tust.

Kalorienzähler

Einige Apps dienen in erster Linie dazu, deinen vitalen Zustand zuüberwachen. Sie sorgen dafür, dass Du stets im Auge hast, wie vieleKalorien Du beim Sport verbrannt hast. Dies ist besonders wichtig, wennDu deine allgemeine Fitness verbessern oder gar abnehmen möchtest. Dabeiermitteln die Apps anhand deines Körpergewichts, der zurückgelegtenStrecke sowie der Zeit, die Du dafür benötigt hast, wie viele KalorienDu während des Trainings verbraucht hast. In Kombination mit einemausgearbeiteten Ernährungsplan hast Du somit die Möglichkeit, jeden Tagdarauf zu achten, die durch die Nahrung aufgenommen Kalorien auchtatsächlich durch Sport und andere Aktivitäten zu verbrennen.

MyFitnessPal

MyFitnessPal ist die derzeit wohl umfangreichste App im Bereich derKalorienzähler. Zum Funktionsumfang gehört unter anderem eine dergrößten Datenbanken für Nahrungsmittel. Laut den Entwicklern wurde dieDatenbank bislang mit mehr als sechs Millionen Nahrungsmitteln gespeist,wodurch die Kalorien und Nährwerte einer jeden Mahlzeit vollkommenautomatisch errechnet werden können. Für eine einfache Handhabung imAlltag wurde die App zudem mit einem Rezeptrechner sowie einemBarcode-Scanner ausgestattet. Dank dieser beiden Funktionen kannst Dudie Kalorien deiner Mahlzeiten stets überwachen. Parallel dazu enthältdie App Übungen, die anhand der Wiederholungen deinen Kalorienverbrauchberechnet und mit deinen Mahlzeiten vergleicht. MyFitnessPal kannst Dusowohl für iOS als auch für Android kostenlos herunterladen und nutzen.

Noom Coach

Auch der Noom Coach ist eine kostenlose App für alle gängigenBetriebssysteme, die dich in erster Linie beim Abnehmen unterstützensollen. Hierfür benötigt der Noom Coach eine Vielzahl relevanterpersönlicher Daten, um deinen persönlichen Abnehmplan zu erstellen.Sobald Du dein Alter, Geschlecht, Körpergewicht und Wunschgewichteingegeben hast, ermittelt die App den bestmöglichen Abnehmplan fürdich. Auch hast Du die Möglichkeit, einen eigenen Trainingsplan zuentwerfen und diesen in den Workout Plan einzutragen. Die App erinnertdich dann kurz vor dem geplanten Training daran, sodass Du künftig keineEinheit mehr verpasst. Um die Motivation zu fördern, belohnt dich derNoom Coach regelmäßig mit Medaillen - aber nur dann, wenn deineAbnehmerfolge durch das integrierte Punktesystem bestätigt wurden.Möchtest Du zusätzlich informative Fachartikel zum Thema Abnehmen lesenoder dir die Meinung von Experten anhören, so können diese Featureskostenpflichtig in der App aktiviert werden.

Yazio

Im Bereich der Kalorienzähler gehört die Yazio App zu den meistgenutztenHilfsmitteln. Mehr als sechs Millionen Menschen sind derzeit in der Appregistriert. Der Erfolg von Yazio basiert in erster Linie auf einemsehr großen Funktionsumfang. Neben einer ausführlichen Kalorientabellefür mehr als eine Million Lebensmittel kannst Du mithilfe der App auchein Ernährungstagebuch führen, deine Kalorien sowie denKalorienverbrauch zählen oder dein Gewicht während der Diätdokumentieren. Die Yazio App verfügt ebenfalls über einen integriertenBarcode-Scanner. Mit ihm kannst Du Lebensmittel im Supermarkt innerhalbweniger Sekunden auf ihre Nährwerte prüfen und dir von der App sagenlassen, ob das entsprechende Lebensmittel zu deinem Ernährungsplanpasst. Darüber hinaus bietet Yazio eine kleine Sammlung an leckeren undgesunden Gerichten, die für Abwechslung in deiner Ernährungsweisesorgen.

Lifesum

Als kostenlose App für alle Betriebssysteme kann auch Lifesumüberzeugen. Die App stellt eine gekonnte Kombination aus Kalorienzählerund persönlichem Ernährungsberater dar. In erster Linie kannst DuLifesum dazu nutzen, um ein Ernährungstagebuch zu führen und deineaufgenommen sowie verbrauchten Kalorien zu dokumentieren. Die Nährwertevon mehr als 400.000 Lebensmitteln kannst Du in der Bibliothek einsehenund sie in deinen Ernährungsplan aufnehmen. In Kombination mit Angabenzu deinem Alter und deiner körperlichen Konstitution lässt sichdaraufhin der tägliche Kalorienbedarf für dich berechnen. Um dieBerechnung auch so genau wie möglich zu halten, wird derKalorienverbrauch von etwa 20 unterschiedlichen Sportarten genutzt.

Fatsecret

Einen ähnlichen Ansatz verfolgt auch Fatsecret. Die App verfügtebenfalls über eine pralle Lebensmitteldatenbank sowie einenKalorienzähler. Nach Eingabe von Größe, Gewicht, Alter und Geschlechtwird schnell ein empfohlener Kalorienbedarf ermittelt, auf dem derspätere Ernährungsplan beruht. Um deinen Kalorienverbrauch stets im Augezu behalten, verfügt auch die Fatsecret über ein Ernährungstagebuch.Sehr erfreulich ist die Tatsache, dass Fatsecret nicht nur eineLebensmitteldatenbank besitzt, sondern auch die Nährwerttabelle vonviele Restaurantgerichten genutzt werden kann, um die Kalorien berechnenzu können. Um deine Ziele immer im Blick zu behalten, kannst Du einZielgewicht einstellen, an welches Du regelmäßig erinnert wirst.Fatsecret ist sowohl für iOS als auch für Android erhältlich und kannkostenlos genutzt werden.

Apps zur Motivation

Der Fitnesstrend ist auch heutzutage noch ungebrochen. Immer mehrMenschen melden sich in Fitnessstudios an oder versuchen ihrenLebensstil deutlich gesünder zu gestalten. Was zunächst nach großenPlänen klingt, scheitert in der Realität schnell aufgrund mangelnderMotivation. Und ohne Motivation ist kaum möglich, seine sportlichen undkörperlichen Ziele auch langfristig zu erreichen. Solltest Du dich nachMöglichkeiten umsehen, wie Du dich für den Sport sowie eine gesundeErnährung motivieren kannst, so finden auch hierfür unterschiedlicheApps, die dich dabei unterstützen. Da die Apps auf unterschiedlicheMethoden zur Motivation setzen, solltest Du sie dir zunächst in Ruheangucken und sie miteinander vergleichen, bevor Du eine Wahl trifft.Letzten Endes soll die App auch tatsächlich motivierend sein, weshalbsie deinen individuellen Ansprüchen und Vorstellungen genügen sollte.

Fabulous App

Nicht zwangsläufig muss eine Motivations App so aufgebaut sein, dass siedich an dein Training erinnert oder dich darauf hinweist, deinem neuenErnährungsplan zu folgen. Die Fabulous App hilft dir dabei,unterschiedlichste ungesunde Vorgänge im Alltag besser zu kontrollierenund nach Möglichkeit zu umgehen. Im Fokus steht die Verbesserung deinerallgemeinen Gesundheit sowie die Stärkung deiner Konzentration. Soerinnert euch die App auf Wunsch daran, die Internetverbindung zutrennen und stattdessen ein paar Schritte an der frischen Luft zu gehen,ausreichend Flüssigkeit und Nahrung aufzunehmen, oder rechtzeitig denWeg ins Bett zu finden. Auf diese Weise lernst Du schnell, wichtigeAspekte des Alltags besser zu handhaben. Um auch weiterhin am Ball zubleiben und eine langfristige Motivation aufzubauen, wirst Du daraufaufmerksam gemacht, wenn Du gesteckte Ziele erreicht hast. Um dir auchregelmäßige Pausen vom Stress zu gönnen, erinnert dich die Appregelmäßig daran und zeigt dir sogar kurze Meditationsanleitungen, umdamit neue Energien zu sammeln.

Goalify

Goalify ist eine clevere App, mit deren Hilfe Du dir vielerlei Zielestecken und erreichen kannst. Um deine Ziele besser im Blick zubehalten, kannst Du sie in unterschiedlichen Kategorien wie Sport,Haushalt oder Ernährung sortieren. Das integrierteBenachrichtigungssystem sorgt dafür, dass Du deine Ziele niemals aus denAugen verlierst. Um nicht nur die Motivation, sondern auch denSpaßfaktor zu erhöhen, kannst Du über die App an Challenges teilnehmen,die Du gemeinsam mit Freunden oder der Familie meistern musst. Weiterhinbesteht die Möglichkeit, erreichte Ziele mit anderen zu teilen oderdich sogar mit ihnen zu messen. In der kostenlosen Basisvariante kannstDu bei Goalify drei Ziele zeitgleich setzen. Die komplette Edition derApp ist zwar kostenpflichtig, jedoch vergleichsweise günstig.

Coach.me

Kaum eine andere App kann so motivierend wirken wie Coach.me. Um deineZiele zu verfolgen, erstellst Du in der App zunächst eine Übersichtdeiner Ziele. Nun kannst Du anhand deiner täglichen Angewohnheiten daranarbeiten und deine Fortschritte einsehen. Da die Angewohnheitenaufgezeichnet und berechnet werden, kann die App ermitteln, welchenFortschritt Du dabei erzielt hast. Als motivierender Faktor kommt hinzu,dass anderer Nutzer der App deine Ziele sowie deinen Fleiß verfolgenund dich daraufhin bewerten können. Aufgrund des positivenLeistungsdrucks, der somit erzeugt wird, steigert sich deine Motivationrecht schnell, da Du nicht für deinen fehlenden Ehrgeiz kritisiertwerden möchtest. Um deine Motivation zu überprüfen, bietet die Appzusätzlich einen Motivationstest, den Du täglich durchführen kannst. Alldiese Funktionen sind bereits in der kostenlosen Variante für iOS undAndroid vorhanden. In der Bezahlversion kannst Du darüber hinaus miteinem persönlichen Coach zusammenarbeiten, um deine Ziele zu erreichen.

Grüne Lunge

Ein gesunder Lebensstil fängt in der Regel immer damit an, dass wir alteund ungesunde Laster hinter uns lassen. Kaum eine Angewohnheit ist soschädlich wie das Rauchen. Leider fällt es den meisten Menschen schwer,damit aufzuhören. Wer sich dieses Ziel gesteckt hat, jedoch die nötigeMotivation benötigt, kann die Grüne Lunge App nutzen, um endlichNichtraucher zu werden. Im Zentrum der App stehen eine Vielzahl anSprüchen, die dich Bedarf daran erinnern, dass Du die Zeiten als Raucherhinter dir lassen möchtest. Zwar ist dir Grüne Lunge App nichtkostenfrei, jedoch lohnt sich die geringe Investition in jedem Fall. Biszu 15 Jahre lang kannst Du dich anschließend durch die App motivierenlassen. Dies entspricht in etwa dem Zeitraum, den die Lunge einesRauchers benötigt, um sich vollständig zu erholen. Als Startbildschirmnutzt die Grüne Lunge App eine Darstellung der menschlichen Lunge inschwarzer Farbe. Je länger Du die Finger vom Glimmstängel lässt, destomehr ändert sich die Farbe von Schwarz zu Grün.

Gesund kochen

Zu einem gesunden Lebensstil gehört nicht nur die Absicht, sichzukünftig sportlich Betätigen zu wollen. Ohne eine gesunde Ernährungkann auch Sport nur bedingt helfen. Gesund zu kochen bedeutet allerdingsauch, auf viele leckere Lebensmittel zu verzichten, die bislangregelmäßig konsumiert wurden. Darüber hinaus ist es nicht einfach, denErnährungsplan so zusammenzustellen, dass der Nährstoffbedarf auchtatsächlich gedeckt ist. Abhilfe können auch hierbei unterschiedlicheApps schaffen, die dir dabei helfen einen gesunden Ernährungsplanaufzustellen und diesen auch langfristig einzuhalten.

EatSmarter

Wenn Du auf der Suche nach abwechslungsreichen Gerichten bist, die auffrischen Lebensmitteln basieren, dann ist EatSmarter eine sehrhilfreiche App. Sämtliche Gerichte sind zur besseren Übersicht indiverse Kategorien unterteilt. So kannst Du die Mahlzeiten nachNährwerten sortieren oder sie der Tageszeit anpassen. Vor allem kannstDu die Filter aber dazu nutzen, um eine spezielle Ernährung zuverfolgen. Möchtest Du beispielsweise fettfrei oder zuckerarm essen, sokannst Du die Rezepte ebenfalls danach sortieren und abspeichern. Aufder anderen Seite kannst Du aber auch Gerichte auswählen, die spezielleBedürfnisse decken. Leidest Du an einem Mangel bestimmter Nährstoffe, sokannst Du mit EatSmarter direkt auf Gerichte zugreifen, die besondersviele der wichtigen Nährstoffe enthalten.

FooDDB

Nährstoffe im Auge zu behalten und bewusster und gesünder zu essen istmithilfe der FooDDB App möglich. Die Datenbank wird bereits seit vielenJahren betrieben und regelmäßig erweitert. Eine Vielzahl an Nutzernträgt dazu bei, in dem sie alle möglichen Lebensmittel sowie Produkteinklusive der Nährwerte dort festhalten. Mit nur wenigen Klicks kannstDu dank der App herausfinden, welche Nährwerte ein Produkt besitzt,bevor Du es kaufst. Im Supermarkt funktioniert dies sogar nocheinfacher. Mithilfe des integrierten Scanners kannst Du fast alleLebensmitteln durch den Barcode scannen und auswerten lassen. Auf dieseWeise wird es dir künftig deutlich leichter fallen, die Aufnahme deinerKalorien durch die Mahlzeiten zu überwachen.

Chefkoch

Die wohl umfangreichste Sammlung an Rezepten findest Du in der ChefkochApp. Zwar stammen sämtliche Rezepte aus der Feder von Hobbyköchen,jedoch werden diese vor der Veröffentlichung geprüft. Mehr als 300.000Rezepte stehen derzeit zur Auswahl, wodurch eine gesunde Ernährung sehrabwechslungsreich gestaltet werden kann, da Du stets auf neue Ideen undRezepte treffen wirst. Besonders interessant sind vor allem zweiFunktionen der App. Einerseits bietet sie dir die Möglichkeit, dieBewertungen und Kommentare anderer Nutzer zu den Rezepten einzusehen.Somit kannst Du dich absichern, dass das jeweilige Rezept auchtatsächlich schmackhaft und gesund ist. Darüber hinaus verfügt die Appüber einen Zutatenrechner. Je nachdem, wie viele Personen Du zum Essenerwartest, kannst Du die Anzahl der Gäste eingeben und die App ermitteltautomatisch für dich die genauen Zutaten. Ebenso zeigt dir die ChefkochApp an, wie schwierig ein jedes Rezept zu kochen ist. Somit weißt Duschnell, ob ein Gericht für dich infrage kommt oder ob Du dir liebereine Alternative suchen solltest.

Foodabi / Low Carb Rezepte

Bei Foodabi handelt es sich um eine App, die sich im Grunde weniger aufRezepte stützt und stattdessen vielmehr Ernährungsratgeber für Diätenist. Neben dem integrierten Kalorienzähler sind vor allem diekohlenhydratarmen Gerichte zu nennen, die dir die App regelmäßigvorschlägt. Kohlenhydratarme Mahlzeiten sind beim Abnehmen deshalb sowichtig, weil die im Körper eingelagerten Fettreserven eher verbrauchtwerden, je weniger Kohlenhydrate Du zu dir nimmst. Um diesemErnährungsstil zu folgen, kannst Du mithilfe der App einenErnährungsplan zusammenstellen, der ausschließlich auf kohlenhydratarmenLebensmitteln basiert. Die Auswahl der Gerichte lässt sich einfachfiltern, indem Du spezielle Ernährungsmerkmale eingeben kannst. Somitwerden tatsächlich nur jene Rezepte angezeigt, die deinen Vorliebenentsprechen.

Runtasty

Ein persönliches Kochbuch, in dem alle deine Vorlieben gespeichert sind,kannst du mithilfe der Runtasty App selbst gestalten. Nach derAnmeldung kannst Du direkt damit beginnen, dein Profil anzulegen, deineLieblingsrezepte zu speichern oder neue Rezepte zu entdecken. DerGroßteil der Rezepte der Runtasty App richten sich an Sportler, die ihreErnährung gesünder und energiereicher gestalten wollen. Die App eignetsich allerdings auch für Kochanfänger, die sich für die gesunde Kücheinteressieren. Ein Großteil der Rezepte ist entweder mit Videos oderdetaillierten Schritt-für-Schritt-Anleitungen versehen. Somit gelingendie Gerichte selbst dann, wenn Du bislang kaum Erfahrungen am Herd hast.Leider ist der Funktionsumfang der App noch etwas gering. Da Runtastyjedoch recht neu ist, könnten Optimierungen sowie weitere Funktionendurchaus noch folgen.

Blaulichtfilter

Blaues Licht ist ein ganz natürlicher Bestandteil des weißenSonnenlichts. Etwa 25 bis 30 Prozent des gesamten Sonnenlichts bestehtaus dem blauen Licht. Es hat einen entscheidenden Einfluss auf unserenBiorhythmus, da eine Abnahme des blauen Lichts den Körper langsam in denSchlafmodus versetzt. In der Natur reduziert sich der Anteil des blauenLichts im Sonnenlicht, je näher die Nacht rückt. Somit fühlen wir unsautomatisch etwas müde, sobald es dunkel wird. Elektronische Geräte wieFernseher oder Computerbildschirme strahlen jedoch ebenfalls blauesLicht aus. Der prozentuale Anteil liegt dabei sogar über dem Anteil amSonnenlicht. Folglich verwundert es auch nicht, dass künstliches blauesLicht einen erheblichen Einfluss auf unseren Körper hat und im Ernstfallsogar zu unterschiedlichen Problemen und Krankheiten führen kann.Mithilfe eines Blaulichtfilters kannst Du etwaigen Problemen jedochvorbeugen und deiner Gesundheit etwas Gutes tun.